So erreichen Sie mich:

med. Fußpflegepraxis Binek

Nonnendammallee 87a
13629 Berlin

Telefon +49 30 229 085 09

%69%6E%66%6F%40%66%75%73%73%70%66%6C%65%67%65%2D%62%69%6E%65%6B%2D%73%70%61%6E%64%61%75%2E%64%65

Öffnungszeiten

Termine an folgenden Tagen nur nach Vereinbarung:

Montag, Dienstag & Donnerstag

Hausbesuche an folgenden Tagen nur nach Vereinbarung:

Mittwoch, Freitag

top

Uwe Binek - Ihr Fußpfleger
in Spandau / Siemensstadt

Binek, der Name. Uwe Binek. Dett ick jeboren bin, dette können Se an meenen Äußerungen hier erkennen und wo ick herkomme, erschließt sich unschwer aus meiner Sprache, nischwa.

Nach der Schule teilte mein werter Herr Vater mir mit, ick soll erstma watt Anständjet lernen, innem bundesdeutschen Logistikunternehmen. Begleitet war dett von zwei bärenstarken Argumenten, nämmisch die berühmten 'Füßen unterm Tisch' (meine Füße unter seinem Tisch) und einem 'Basta!'. Also entschloss ick mir, der freundlichen Aufforderung jehorsamst Folje zu leisten, ackerte und schupperte und lernte, dett ick jerne mit die Hände arbeete, watt durchhalte, watt nisch so meinem persönlichet Optimum entspricht und dett ick lieba meen eigener Chef wäre.

Kaum waren diese Erkenntnisse tiefer in mir einjedrungen, da lief mir ooch schon det weibliche Geschlecht in Form meiner damals zukünftigen Exfrau über den Weg. Dett wusst' ick natürlich noch nischt, dett mit der Exfrau, also ha' ick sie zunächst einmal amourös umworben, erfolgreich, und dann zum Standesamt jeschleppt, wejen der Eheschließung.

Ja, dett war dann so: Sie - meine Damalige - wollte sich unbedingt selbständig machen, und zwar mit 'nem Schönheitssalong und allem Drumherum. Da sach ick zu ihr, dette machen wa susammen, ick bau dir dett Kosmetikstudio, schön, fein, picobello, so dett die Kunden sich auch wohlfühlen und jerne wiedakommen. Und für die Rundumerneuerung bieten wa ooch noch Fußpflege an. Für die Fußpflege mussten wa alladings jemand mit rein nehmen, aber wenn einer meint, Partnerschaft heißt Partnerschaft, weil "der Partner schafft", denne iss dett uff Dauer nischt dett Jelbe vom Ei. Dett kenn' Se ja, watt ma nisch selba macht…

Also ha' ick ooch noch'ne Ausbildung zum Fußpfleger abjeschlossen und diese Arbeet selba übernommen. Alladings kam es leider später zur Trennung und Scheidung, so dass ein jeder von uns nu sein eigenet Jeschäft hat.

Als Fußpfleger ha' ick festjestellt, dass ick zum eenen Präzisionsarbeit mit Präzisionsinstrumenten mache - watt nu sehr mit meinen Neigungen übereinstimmt - und zum Anderen direkt mit Menschen arbeite!

Und janz außerdem: ick bin hier mein eigener Chef!

Und sitze mit janz, janz lieben Grüßen
jerne stets zu Ihren Füßen

Uwe Binek, Ihr Fußpfleger mit Herz